Dienstag, 14. September 2010

verwegen abrutschen...

...und dann erstmal die badehose und so inspizieren.



ralph und sein thronfolger daniel testen für den rc eine der härtesten rampen europas beim gardasee.
ralph zum bild: "Hier ein kleiner Eindruck wo ich mich von 32 m hinabgestürzt habe. Ellbogen tut immernoch weh."
im interview gab er noch weitere in mitleidenschaft gezogene körperteile an. so wird eine badehose samt inhalt durch das wasser beim abbremsen 'leicht' nach hinten oben geschoben. modisch und vor allem auch imschrittwohlfühlmäßig ist diese trageweise nach angabe der harten rider äußerst fragwürdig. im gespräch zeigte sich ralph schon wieder einigermaßen erholt: "Alles wieder da wo es hingehört."
die redaktion dankt den beiden für diesen selbstlosen actionbeitrag.

Keine Kommentare: